Die letzten zwei Jahre haben kaum Raum und Zeit für Feste, Feiern, Aktionen, Begegnungen und Gemeinschaft gelassen. Dies wollen wir ganz bewusst in dieser Woche tun. Daher der Titel „Woche der Begegnung“.

An jedem Tag gibt es ein gemeinsames Abendessen um 18 Uhr. An den Sonntagen gibt es ein gemeinsames Mittagessen (anstatt dem Abendessen).

Eingeladen zur Woche der Begegnung sind alle! Familien in all ihren Formen, Alleinerziehende, Singles, Tante, Onkel, Großeltern,…
Der Schwerpunkt der Woche liegt bei Angeboten für Familien. Aber auch darüber hinaus haben wir weitere Angebote für euch bereit: Ausflüge, das gemeinsame Essen, Seniorenkreise,…

Wir freuen uns auf die Gemeinschaft mit euch!

Die Woche der Begegnung wird von der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Bietigheim, der evangelischen Kirchengemeinde Bissingen/Enz, der evangelischen Kirchengemeinde Metterzimmern, dem CVJM Bietigheim und der Süddeutschen Gemeinschaft Bietigheim veranstaltet.

Die Idee stammt von Diakon Philipp Rauen, er ist seit April 2021 zuständig für die Familien- und Gemeinwesenarbeit im Kirchenbezirk Besigheim und Ansprechpartner für diese Woche.